« Zurück

VON COLTS UND KOJOTEN

Am 21.10.2018, 18:00 Uhr

Rheintal-Kongress-Zentrum, Rheinkai 21, Bingen

Große Western-Klassiker im Konzert erleben:

- Spiel mir das Lied vom Tod
- Der mit dem Wolf tanzt
- Die glorreichen Sieben

und vieles mehr.

Leitung: Jonathan Granzow

Wer von uns über den Beginn des Kartenvorverkaufs für das Western-Programm informiert werden möchte, der 
trage sich jetzt in unseren Newsletter ein!

Mehr Information über den Veranstaltungsort!

Mit Werken von Nachwuchskomponisten:

Moritz Laßmann

geboren 1987 in Weinheim an der Bergstraße, studierte Moritz zunächst Komposition bei Claus Kühnl am Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt am Main und führt seit 2015 sein Studium in der Kompositionsklasse von Markus Hechtle und Wolfgang Rihm an der Hochschule für Musik in Karlsruhe fort. In seinen Kompositionen für Orchester, Kammermusikbesetzungen und Filme zeigen sich sowohl traditionelle als auch moderne Einflüsse. Moritz war 2013 Stipendiat der Richard-Wagner-Stipendienstiftung sowie Teilnehmer der 1. Düsseldorfer Komponistenmesse. Er gewann bereits diverse nationale und internationale Kompositionswettbewerbe; daneben wurden einige seiner Kompositionen für US-amerikanische und russische Konzertreihen ausgewählt. 2017 war er Stipendiat des MozartLabors in Würzburg. Hier geht es zur Seite von Moritz Lassmann

Anstehende Aufführung durch RFS:

  • Nothing is predictable
  • Cornell und der Toaster